MIELE
Inhalt schließen

MIELE

Innovation in Print; kann man den zentralen Produktnutzen eines Küchengerätes 1:1 medial umsetzen? Das auch noch in einem so traditionellen Medium wie Zeitschriften? Man kann. In einem technologisch neuartigen Verfahren, einer animierten Anzeige, haben wir den funktionalen Nutzen eines integrierten Dunstabzugs nachempfunden.

DETOMASO
Inhalt schließen

DETOMASO

Wie Kunden und Kreative miteinander arbeiten können; Im Schulterschluss eine Uhrenmarke für den Online-Vertrieb entwickelt und kommunikativ inszeniert. So entstanden mit Produkt-Designern, Web-Designern, Content-Produzenten und Online-Marketing-Managern drei Uhrenmodelle, eine Marken-Website mit integriertem Shop und 10 Stunden Content – dem Material für das Campaigning der kommenden 12 Monate.

ARTHUR SCHLOVSKY
Inhalt schließen

ARTHUR SCHLOVSKY

Innovation in Media; Wie kann man als Agentur für ein neuartiges Angebot werben, wenn man selbst noch keine einzige Referenz geliefert hat? Wir haben unsere Agenturgeschichte als Arbeitsbeispiel genommen und sie so erzählt wie wir es künftig mit den Produkten unserer Auftraggeber vorhatten: medienübergreifend, variationsreich und kreativ.

SMART
Inhalt schließen

SMART

Guerilla-Marketing ist nur dann echt, wenn es dort platziert wird, wo wirklich niemand damit rechnet. Ein Coup wird daraus, wenn sich auf dieser Basis auch noch zwei Marken eine Kooperation liefern. smart und Mars waren ein Glücksfall und ein Beispiel dafür, dass Werbung nicht nur bezahlten Raum für Aufmerksamkeit benötigt.

VORWERK
Inhalt schließen

VORWERK

Eine Unternehmensikone entwickelt mitten im tiefgreifenden digitalen Wandel eine neue Strategie. Wie übersetzt man sie so, dass sie von 200.000 Mitarbeitern richtig verstanden wird und von der künftigen Kommunikations-Agentur in Kampagnen umgesetzt werden kann? Unser Team hat sich für einen analogen Weg entschieden: das Buch.

PEPSI
Inhalt schließen

PEPSI

Awards, Awards, Awards; Entweder man liebt sie oder man hält sie für überflüssig. Pepsi war immer ein Kunde, der den Beifall aus der kreativen Community schätzte. So entstanden in meinen Teams viele Arbeiten, die durch die weltweiten Kreativ-Wettbewerbe tourten. Dieses Poster wurde eines der häufig ausgezeichneten Beispiele dafür.

STORY

Unternehmen übertragen die Prozesse der Markenführung zunehmend ihren Media-Agenturen. Oder gleich Google. Inhaltliche Führung, wie sie einmal von Kreativ-Agenturen geleistet wurde, findet immer seltener statt. Zu komplex ist inzwischen die personelle Besetzung, zu hoch die Anforderung an die Messbarkeit der Maßnahmen.

Dabei kann inhaltliche Führung das kreative Produkt veredeln. Sie bringt neue Kooperationen hervor, führt zu innovativen Verknüpfungen der Kanäle oder zur Überwindung vorgegebener Formate. Vor allem aber zu neuartigen Beiträgen der Wertschöpfung.

Nur: in bestehenden Agentur-Kunden-Beziehungen gibt es hierfür kein Mandat, da der Markt diese Möglichkeit noch nicht entdeckt hat.

Nach über 20 Jahren internationaler Führungserfahrung im Umbau und in der Neuausrichtung auf Agenturseite begleite ich heute Unternehmen, Verlage und Agenturen bei der inhaltlichen Führung von kreativen Prozessen.

RALF ZILLIGEN

KUNDEN UND MARKEN

SERVICE

MEDIA CONNECTOR

MEDIA CONNECTOR

Vermarktung von Medien wird immer noch oft vom Produkt aus und nicht konzeptionell gedacht. So bleibt die Vermarktung in Silos und entwickelt kein ganzheitliches Angebot.

Als Verlagskaufmann habe ich prämierte Werbekampagnen für DAS BESTE und DER SPIEGEL verantwortet und frühzeitig das kreative Angebot einer Media-Agentur entwickelt. Heute gehe ich mit kreativem und wirtschaftlichem Verständnis innovative Wege in der Vermarktung von Verlagsangeboten, wie zum Beispiel bei Burda b.famous, Gruner + Jahr, bei DuMont, Stuttgarter Zeitung, Rheinische Post und Westfälische Zeitung.

ATHLETES CONNECTOR

ATHLETES CONNECTOR

Personen des öffentlichen Lebens besitzen eine ähnlich hohe Relevanz wie Marken. Das gilt vor allem für Athleten – Marke, Medium und Botschaft in einem. Das erfordert Positionierung und Führung.

Nach meiner Zusammenarbeit mit Franz Beckenbauer, Mehmet Scholl, Alessandro Del Piero, Zinedine Zidane, Jan Ullrich, Jürgen Klinsmann, Wotan Wilke Möhring, Heike Makatsch, Iris Berben, Lena Meyer-Landrut berate ich Athleten dabei, sich für Sponsoren strategisch zu positionieren und die eigene Marke aufzuladen. Aktuell: ein Spieler der Fußball- Bundesliga und das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen.

BEAUTY CONNECTOR

BEAUTY CONNECTOR

Kaum eine andere FMCG-Branche ist so fokussiert auf die emotionale und funktionale Erreichung ihrer Konsumentinnen und gleichzeitig in den Maßnahmen so kleinteilig wie Beautymarken.

Mit L’Oréal Paris, Maybelline New York, Wella Professionals, Dr. Hauschka, Schwarzkopf-Henkel und Johnson & Johnson konnte ich in den letzten Jahren führende Beauty-Marken darin unterstützen, Kampagnen-Neuland zu betreten und innovative Kommunikationsformen zu entwickeln.

PEOPLE CONNECTOR

PEOPLE CONNECTOR

Im heutigen Kreativ-Prozess geht es stärker denn je um neue Allianzen und kooperative Arbeitsmodelle. Technologie, Medien und Produktion sind frühzeitig Teil des Kreativ-Teams und müssen anders integriert werden, als es in klassischen Konstellationen üblich war.

Seit über einem Jahrzehnt arbeite ich mit atmenden Organisationen und komme damit zu Ergebnissen, die in herkömmlichen Modellen weder inhaltlich noch wirtschaftlich möglich wären.

LEADERSHIP CONNECTOR

LEADERSHIP CONNECTOR

Mehr und mehr Spezialisten sind am kreativen Prozess beteiligt. Viele beanspruchen die Lead-Rolle. Aus einer bestimmten Disziplin heraus ist das allerdings nicht möglich. Ganzheitliche Perspektive und Verständnis der jeweils anderen Disziplinen fehlen. Der Grund: mangelndes Erfahrungswissen.

Meine langjährige Führungspraxis in Kreativ-, Media-, Promotion- und Digitalagenturen haben mich in der Zusammenarbeit mit Kreativen sämtlicher Disziplinen stark geprägt. Ich übernehme die temporäre oder projektweise Steuerung kreativer Prozesse mit unterschiedlichen Gewerken. Ein Mandat das ich für eine internationale Uhrenmarke, ein Beauty-Unternehmen, einen Publisher und einen Verband im Bereich Sport-Entertainment ausübe.

BRAND CONNECTOR

BRAND CONNECTOR

Insgesamt durfte ich an mehr als 1.000 Kampagnen in Amsterdam, Düsseldorf, Hamburg, Köln und London mitwirken. Mehr als 300 Mal wurden Arbeiten daraus prämiert. Weiter geht’s. Mit Projektarbeiten, Kampagnen, Trainings und kreativer Unternehmensberatung.

ALL TIME FAVORITES

Abbrechen